Verwendung von Pumpen und Hebeanlagen

In vielen Bereichen ist aus verschiedenen Gründen der freie Abfluß von Schmutz- und Abwasser nicht möglich. Hier kommen Pumpen und Hebeanlagen verschiedener Bauarten zum Einsatz. Leider gibt es keine Pumpe für alle Einsatzfälle.

Gemäß DIN EN 12056 und DIN 1986-100 sind in Gebäuden unterhalb der Rückstauebene anfallende Abwässer über eine automatisch arbeitende Pumpanlage in die öffentliche Kanalisation einzuleiten.
Durch die Pumpe bzw. Hebeanlage ist es möglich die Abwässer über die Rückstauebene in die Kanalisation einzuleiten. Das ermöglicht auch die Entwässerung des Hauses bei eingetretenem Rückstau in der Kanalisation.

Gemäß EN 12056 dürfen Entwässerungsgegenstände oberhalb der Rückstauebene nicht mittels Pumpen bzw. Hebeanlagen entwässert werden.

Gebäudeentwässerung

Ein wichtiges Kriterium bei der Wahl der richtigen Pumpe bzw. Hebeanlage ist das zu entwässernde Medium. Hierbei wird unterschieden in Grauwasser und Schwarzwasser.

Grauwasser ist Schmutzwasser z. B. aus Waschmaschinen, Waschtischen, Duschen etc.. Hier sind keine groben Feststoffe enthalten.

Schwarzwasser ist mit menschlichen Fäkalien belastetes Abwasser. Daher unterliegen Pumpen und Hebeanlagen für Schwarzwasser aufwendigeren Kriterien und Vorschriften.

  • Kleinhebeanlagen

    Kleinhebeanlagen

    Man kann über diese "Kleinhebeanlagen für die begrenzte Verwendung" verschiedene Auffassungen vertreten. Aber manchmal läßt sich das, auch unter dem wirtschaftlichen Aspekt, nicht umgehen. In über ... weitere Informationen

  • Abwasserhebeanlagen

    Abwasserhebeanlagen

    Hebeanlagen werden für die Entsorgung von anfallendem Schmutz- und Abwasser unterhalb der Rückstauebene eingesetzt. Das sind in der Regel Entwässerungsobjekte im Keller, z.B. Dusche, Waschmaschine und WC. Das Volumen der Anlage und die Leistung der Pumpe/n richten sich nach der Anzahl und dem Typ der... weitere Informationen

  • Pumpenschächte

    Pumpenschächte

    PE-Fertigpumpenschächte sind je nach Schacht mit ein oder zwei Pumpen für die Abwasserentsorgung ausrüstbar. weitere Informationen

  • Schmutzwasserpumpen

    Schmutzwasserpumpen

    Einfache Inbetriebnahme und Installation durch steckerfertiges System Wartungsfrei durch auf Lebensdauer fettgeschmierte Lager Geringes Gewicht, korrosionssicher, schlagfest, abrasionsfest, geräus... weitere Informationen

  • Austauschpumpen

    Austauschpumpen

    Bei uns erhalten Sie Original Austauschpumpen ob mit oder ohne Steuerung für Kessel-, KSB- und ABS-Kleinhebeanlagen. Neben Austauschpumpen können Sie selbstverständlich und zu jederzeit ebenfalls... weitere Informationen

  • Kondensathebeanlagen

    Kondensathebeanlagen

    Die neuen Kondensathebeanlagen CONLIFT sind die ideale Ergänzung für Anwendungen, in denen aggressives Kondensat anfällt. Hierzu zählen besonders die Brennwert-, Kälte- und Klimatechnik. weitere Informationen

  • Schutz vor Rückstau

    Durch den Anschluss der Abwasserleitung an das öffentliche Kanalnetz kann es zu einem Rückstau in den Leitungen unterhalb der Rückstauebene (RSE) des Gebäudes kommen. Dieser Umstand kann zum Beispi... weitere Informationen

Es wurden keine Produkte gefunden, die Ihren Kriterien entsprechen. Wählen Sie andere Filter-Optionen.

*Alle Preise incl. Umsatzsteuer, zuzüglich