Ideale Pumpensteuerungen für Pumpen und Hebeanlagen

Pumpensteuerungen für die Abwassertechnik

Pumpensteuerungen

Pumpensteuerungen, Schaltanlagen und Niveausteuerungen für Abwasser-, Schmutz- und Regenwasserpumpanlagen.
Eine qualitativ hochwertige Pumpensteuerung mit übersichtlichem Bedienkomfort in der viele Optionen standardmäßig vorhanden sind.

Immer die richtige Pumpensteuerung egal ob für:

  • Neubau oder für den Austausch

  • Nass- oder Trockenaufstellung

  • Schmutz-, Regen-, Abwasserpumpen

  • Schwimmersteuerung

  • Druckmesssonde

  • Staudruck

  • 400V oder 230V Pumpen

  • Einzel- oder Doppelpumpen

  • Innen- oder Außenaufstellung

  • Sonderanfertigungen von Pumpensteuerungen

Selbstverständlich erhalten Sie bei uns nicht nur die ideale Pumpensteuerung sondern auch das passende Zubehör.

PS1-LCD N Einzelpumpensteuerung 230V und 400 V

Die Pumpensteuerung PS1-LCD N ist eine Standardsteuerung
zum Betrieb einer Pumpe in Pumpstationen.
Die Pumpensteuerung PS1-LCD N eignet sich auch hervorragend
als Ersatzsteuerung für die meisten Hebeanlagen mit einer Pumpe.

Die Pumpensteuerung PS1-LCD N ist in den Ausführungen 230V und 400V erhältlich.

PS2-LCD Doppelpumpensteuerung 230V und 400V

Die Pumpensteuerung PS2-LCD ist eine Standardsteuerung
zum Betrieb von 2 Pumpen in Pumpstationen.
Die Pumpensteuerung PS2-LCD eignet sich auch hervorragend
als Ersatzsteuerung für die meisten Hebeanlagen mit zwei Pumpen.

Die Pumpensteuerung PS2-LCD ist in den Ausführungen 230V und 400V erhältlich.

PS2-System Pumpensteuerungs-Modul NiveauControl

Das Pumpensteuerungs-Modul NiveauControl PS2-System wird zum Aufbau von Pumpenschaltanlagen für eine oder zwei Pumpen eingesetzt.

Für Fragen und Beratungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: 030/2847030-16

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte beachten Sie „Ablehnen“ hat zur Folge, dass die Site nicht in vollem Umfang genutzt werden kann.